Mag. Michaela Neufeldt-Schoeller, Psychotherapeutin in Wien 18

Achtsamkeit: Entspannt im Hier und Jetzt

Die Grundidee bei der Achtsamkeit: Entspannung fängt im Kopf an. Einfache Übungen sollen dabei helfen, den Alltagsstress zu senken – und die Welt bewusster wahrzunehmen.
Lesen Sie den Artikel im Spiegel-Online von Tobias Schormann hier.

Dieser Artikel könnte Sie auch interessieren: Hochsensibilität: Menschliche Eigenschaft oder Mythos?

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.