Mag. Michaela Neufeldt-Schoeller, Psychotherapeutin in Wien 18

Albträume und „Imagery Rescripting“ als eine Methode, mit ihnen umzugehen

Die, im vorigen Beitrag beschriebene Imagery Rehearsal Therapie (IRT) ist auch eine der effektivsten und dazu einfachsten Behandlungen gegen Albträume.
Immerhin 5 Prozent der deutschen Bevölkerung werden von immer wiederkehrenden Albträumen geplagt, was sich äusserst negativ auf deren Alltag niederschlägt. Junge (bis 40 jährige) und Frauen sind davon mehr betroffen als Ältere und Männer. Normalerweise brauchen Betroffene jedoch keine Hilfe eines Psychotherapeuten, Psychologen oder Psychiaters und können sich gut selbst ihren Albträumen stellen.

Den ganzen Beitrag über Albträume, Schlafstörungen und was Sie dagegen unternehmen können, lesen Sie bitte auf Spektrum.de .


Diese Artikel könnte Sie auch interessieren: Imagery Rescripting |

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.