Mag. Michaela Neufeldt-Schoeller, Psychotherapeutin in Wien 18

„Der Wille meines Vaters“

Die heute als Psychotherapeutin arbeitende Maude Julien beschreibt in Ihrem Buch ihre 15 Jahre dauernde Gefangenschaft, in welcher sie von Vater und Mutter zum „Übermenschen“ gedrillt wurde. Lesen Sie den Artikel von Anne-Catherine Simon (Die Presse) hier.

Diese Seiten und Beiträge könnten Sie auch interessieren: Alleine mit dem Trauma | Über die Ängste bei der Erziehung von Kindern | Wenn aus Liebe Folter wird Kontaktabbrüche zwischen Eltern und Kindern

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.