Mag. Michaela Neufeldt-Schoeller, Psychotherapeutin in Wien 18

Die Narzisstin ist ein menschliches Chamäleon

Narzissmus ist ein Teil der Persönlichkeit, nur ist er bei jedem unterschiedlich stark ausgeprägt. Im Interview erklärt Psychotherapeutin Bärbel Wardetzki, was einen Menschen zu einem Narzissten macht und welche Rolle dabei die Gesellschaft spielt.
Den Artikel von Jens Lubbadeh im Spiegel-Online lesen Sie hier.

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.