Mag. Michaela Neufeldt-Schoeller, Psychotherapeutin in Wien 18

Mini-Jetlag durch Zeitumstellung

Schlafforscher der Universitätsklinik für Neurologie in Wien berichten von einem Mini-Jetlag durch die Zeitumstellung auf die Sommerzeit, der vor allem ältere Menschen, Abendmenschen und Jugendliche betrifft.
Den Artikel in der Presse finden Sie hier.

Diese Seiten und Beiträge könnten Sie auch interessieren: Depressive Verstimmung durch ZeitumstellungZu wenig Schlaf kann viele chronische Leiden bringen | Depression: Die Flucht vor der Diagnose

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.