Mag. Michaela Neufeldt-Schoeller, Psychotherapeutin in Wien 18

Sport und Psychotherapie können Symptome eines tumorbedingten Erschöpfungssymptomes stark verbessern

Onkologen haben Interventionen und Möglichkeiten überprüft, von denen Patienten mit Fatigue-Symptomen am meisten profitieren. Das beste Ergebnis zeigte sich bei einer Mischung aus Sport / Bewegung und einer begleitenden Psychotherapie mit regelmäßigem Kontakt zum Therapeuten.

Lesen Sie den Artikel in der „ÄrzteZeitunghier.


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren: Hilfe bei Depressionen | Erschöpfungsdepressionen | 300 Millionen Menschen leiden an Depression | Depressionen bekämpfen ohne Psychotherapeuten? | Mit Geisteskraft Angst bewusst abstellen und die Kälte besser aushalten

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.