Mag. Michaela Neufeldt-Schoeller, Psychotherapeutin in Wien 18

Urlaubszeit – von überzogenenen Erwartungen, Beziehungsproblemen und Liegestuhldepressionen

Es ist eine Tatsache, dass Therapeuten im September Hochsaison haben und die Zahl an Paartherapien steigt. Grund hierfür ist vielfach ein Urlaub, der aufgezeigt hat, wie weit Ideal und Wirklichkeit auseinanderliegen.Überhöhte Vorstellungen werden im Urlaub schonungslos offengelegt, „persönliche Schwachstellen“ werden einem im Nichtstun bewusster als im Hamsterrad des übrigen Jahres.

Lesen Sie den interessanten Artikel über Probleme mit der „schönsten Zet des Jahres“ auf ORF online.


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren: Auszeit von Handy, Facebook und Co | Depressionen in den Weihnachtsfeiertagen | Was steckt hinter der Arbeitssucht

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.